Skip to main content

Freizeitaktivitäten auf Rügen

Outdoor – Freizeitaktivitäten:

 

Rügen ist für viele Menschen wohl die mit Abstand schönste Insel Deutschlands, allerdings hat Rügen noch sehr viel mehr Freizeitaktivitäten, als nur Entspannung am Strand.

Rügen bietet mit seiner Weitläufigkeit, Natur und der unverwechselbaren Landschaft quasi eine Outdoor-Sport und Freizeitaktivitäten-Oase.

Von Wanderungen entlang der Kreidefelsen bis hin zu Wasserski oder auch Klettern in 20 Metern Höhe durch die Baumkronen in den Wäldern auf Rügen, ist für jeden aber auch wirklich JEDEN was dabei!

 

Freizeitaktivitäten – Klettern durch die Baumkronen in Prora

 

Im Seilgarten Prora kann man sich selbst an seine Grenzen bringen, 11 verschiedene und abwechslungsreiche Parcours stehen Ihnen hier in 5 verschiedenen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung.

 
Freizeitaktivitäten - 2 Kinder auf einer Kletterstation im Seilgarten ProraAm Anfang eines jeden Kletterabenteuers bekommt man eine Einweisung von einem speziell für den Klettergarten ausgebildeten Teams. Man fängt an, die ersten Hindernisse in circa einem Meter Höhe zu absolvieren um die Grundlagen für das ein- und aushaken seiner Kletterausrüstung zu trainieren. Hierbei stehen der jeweiligen Klettergruppe schon ein oder zwei ausgebildete Trainer zur Verfügung die den Kletterer vorbereiten, bevor es schließlich auf die bis zu 20m hohen Parcours geht.

Man ist dauerhaft an einem von Baum zu Baum gespannten „Weg-Seil“ eingehakt was den Kletterer bei einem möglichen Sturz auffängt. Das Ein- und Aushaken auf den jeweiligen Baum-Stationen erfolgt durch den Kletterer selbst.

Nicht die Höhe sondern die Abfolge der einzelnen Übungen machen den Reiz eines Parcours aus.

 

Freizeitaktivitäten – Inselrodelbahn

 

Im Sommer 2005 wurde die Inselrodelbahn auf Rügen erstmals eröffnet.
Sie ist die nördlichste Sommer- und Winterrodelbahn Deutschlands.

 
Freizeitaktivitäten - Inselrodelbahn Rügen Steilkurve

Sie liegt auf dem Steilhang einer von Buchenwald umgebenen natürlichen Waldwiese am äußersten Stadtrand von Bergen.

Mit einer Länge von über 700 Metern und einem Höhenunterschied von 27 Metern bekommt man hier richtig Fahrt drauf und das bei einer Bahn die 7 Steilkurven und mehrere „Jumps“ mit sich bringt.

Der hauseigene Bahnrekord liegt zur Zeit bei 50,54 km/h. Am Ende eines jeden Rodelabenteuers wird man automatisch in ein Zugsystem eingehakt, welches einen die Bergschräge bis hin zur Ausgangsposition hochzieht.

Alles in allem mal wieder ein ausgezeichnetes Ausflugsziel für Familien, Schulklassen und Touristengruppen auf der Insel Rügen und dabei spielt auch keine Rolle ob Groß oder Klein, Jung oder Alt, hier ist für jeden etwas dabei.

 

 

Freizeitaktivitäten – Segeln

 

Schifffahrts- und Segelfreunde finden auf Rügen eine große Angebotspalette von Halbtags- bis Langzeittörns ist alles dabei. Ein Beispiel ist die Segelyacht Käthe. Ab 8 Personen neben Halbtags- und Langzeittörns auch Wochenend- und Tagestörns angeboten. Diese führen in die Seegebiete um den Greifswalder Bodden, rund um die Insel Vilm, zu den Kreidefelsen, Sassnitz und Kap Arkona oder nach Swinemünde. Aber auch Routen nach Absprache sind möglich.

 

Freizeitaktivitäten - Segelyacht vor den Kreidefelsen auf der Insel Rügen

Start des Segelabenteuers ist meist der Hafen Stralsund, für mehr Informationen können Sie auch noch unseren Ruegen-Shop24.de besuchen welcher informative DVD’s umfasst. Das Angebot richtet sich an alle Gäste. Egal ob Familien, Schulklassen oder Großeltern mit Enkeln . Je gemischter die Truppe, desto interessanter der Törn.

Allerdings sollte man je nach Witterung die richtige Kleidung dabei haben, – etwas wärmer und rutschfestes Schuhwerk mit heller Sohle sind hier zu empfehlen.
Schon nach ganz kurzer Zeit wird die Magie des Segelsports sie in ihren Bann ziehen und Sie erliegen dem Reiz der eleganten Schiffe, die lautlos über die Weiten des Boddens und der Ostsee gleiten. Nicht zu vergessen ist der Ausblick auf die wunderschöne Küste und die imposanten Kreidefelsen.

 

Natürlich gibt es an Bord auch etwas für den kleinen und den großen Hunger. Der Smutje steht ihnen hier zur Verfügung und bereitet Ihnen Frühstück, Mittag- und Abendessen zu. Auch die Kaffeepause für zwischendurch ist natürlich jederzeit möglich.

 

Freizeitaktivitäten – Surfen & Kiting

 

Die Insel Rügen hat sich über die letzten Jahrzehnte zu einem echten Hotspot für die Surf- und Kiteszene entwickelt.

 
Freizeitaktivitäten - Kitesurfer in der Ostsee vor RügenWer sich einmal in den kleinen Ort Suhrendorf begibt, welcher ca. 6km außerhalb von Gingst liegt, der wird schnell merken warum dies wirklich wahr ist. Dort, auf der kleinen westlich von Rügen gelegenen Nachbarinsel Ummanz, befindet sich einer der besten Surfspots Deutschlands, was vor allem in den warmen Sommermonaten zu einem enormen Touristenansturm führt. Der Bodden ist hier maximal hüfttief und bietet somit eine perfekte Umgebung für Freunde des Surf- und Kitesports.

Somit ist es auch naheliegend, dass die Windsurf-Weltmeisterschaften in den letzten Jahren mehrmals auf Rügen stattgefunden haben. Und es ist wahrscheinlich, dass Rügen auch in Zukunft eines der beliebtesten Surfreviere an der kompletten deutschen Ostseeküste bleibt.

Auf Grund der perfekten Wasser- und Windbedingungen, ist Rügen sowohl für Neulinge als auch für Profis ein idealer Surf- und Kitespot. Vor allem das Kite-Surfen ist auf Rügen in den letzten Jahren immer beliebter geworden.

So können Surfer und Kiter zwischen der Insel Rügen und der kleinen Nachbarinsel Ummanz ihren Sport vor atemberaubender Kulisse genießen. Was gibt es wohl schöneres als einen oder sogar mehrere Tage sportlich an der Ostsee zu verbringen.

 



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!